Hinweis: Diese Webseite verwendet aktuelle Webtechnologien, welche von Ihrem Browser eventuell nicht unterstützt werden.
Wir empfehlen Firefox oder Internet Explorer 8.0
Startseite >>  Einsätze >> 2015 >> Halleneinsturz

Einsatz am 11.05.2010 15:47 -  Halleneinsturz

&nbps;

Am 11.05.2010 wurde für die Feuerwehr Liebenfels auf Grund eines Halleneinsturzes mit mehreren Verletzten bei der Firma Regenfelder in Radelsdorf von der LAWZ Alarmstufe 3 ausgelöst.

Unverzüglich rückten KLF und MZF sowie 9 Mann der FF Zweikirchen nach Radelsdorf aus.

Es wurde eine komplett in sich zusammengefallene Lagerhalle vorgefunden. Nach der ersten Erkundung konnte Entwarnung gegeben werden, zum Zeitpunkt des Einsturzes befanden sich keine Personen mehr in der Halle. nach ca. 1 Stunde konnten die Feuerwehren, das Rote Kreuz und der Rettungshubschrauber wieder abrücken.

 Im Einsatz:

FF Liebenfels: Tank 2000, KLFA
FF Zweikirchen: KLF, MZF
FF Sörg: KLFA, Hänger
FF Treffelsdorf: KLFA, TLFA
FF St. Veit an der Glan: SRFK, KDO, KRFS, Tank 4000
Rotes Kreuz: 4 RTW, 1 KTW, 2 NEF
Notarzthubschrauber
Polizei: 3 Streifen

Bilder zum Artikel