Hinweis: Diese Webseite verwendet aktuelle Webtechnologien, welche von Ihrem Browser eventuell nicht unterstützt werden.
Wir empfehlen Firefox oder Internet Explorer 8.0
Startseite >>  Einsätze >> 2015 >> Wirtschaftsgebäudebrand

Einsatz am 17.06.2013 12:30 -  Wirtschaftsgebäudebrand

&nbps;

Gegen 12:20 Uhr brach aus bisher unbekannter Ursache in einem Wirtschaftsgebäude in Metschach (direkt an der Gemeindegrenze zu Liebenfels) ein Brand aus.

Um 12.30 Uhr wurde von der LAWZ Alarmstufe II ausgelöst und somit die Feuerwehren
Glanegg/Maria Feicht, Zweikirchen, Liebenfels, Feldkirchen, St. Martin und St. Urban alarmiert.

Das KLF Zweikirchen traf bereits 5 Minuten nach Alarmierung als erstes Fahrzeug am Brandort ein. Von der Einsatzleitung wurde sofort, nach Lageerkundung, der Schutz der angrenzenden Objekte bzw. des nur ca. 5 Meter entfernten Waldes angeordnet.

Da sich das Wirtschaftsgebäude bereits in Vollbrand befand, beschränkten sich die Löscharbeiten auf den Schutz des Waldes bzw. des danebenliegenden Wohngebäudes.

Die Feuerwehr Zweikirchen konnte nach Beendigung der Löscharbeiten um ca. 19:00 Uhr wieder ins Rüsthaus einrücken.