Hinweis: Diese Webseite verwendet aktuelle Webtechnologien, welche von Ihrem Browser eventuell nicht unterstützt werden.
Wir empfehlen Firefox oder Internet Explorer 8.0
Startseite >>  Einsätze >> 2015 >> Jahreshauptversammlung 2018

Einsatz am 02.02.2018 20:00 -  Jahreshauptversammlung 2018

Am 02. Februar 2017 fand die Jahreshauptversammlung Freiwilligen Feuerwehr Zweikirchen statt.

Kommandant OBI Martin Weiß konnte zahlreiche Ehrengäste begrüßen, darunter den Bürgermeister der Marktgemeinde Liebenfels Herrn LAbg. Klaus Köchl, Bezirksfeuerwehrkommandant Friedrich Monai, Abschnittsfeuerwehrkommandant Wolfgang Grilz sowie Frau Angelika Brandl von der Österr. Rettungshundebrigade.

Das abgelaufene Jahr 2017 war einsatzmäßig ein eher ruhigeres Jahr: Es wurden von  der Freiwilligen Feuerwehr Zweikirchen insgesamt 30 Einsätze bewältigt  davon 26 Technische- und 4 Brandeinsätze.
Kdt. Weiß konnte berichten, dass der Mannschaftstand 37 Aktive, 1 Mitglied auf Probe, 1 Mitglied der Reserve, 3 Altmitglieder sowie 16 Mitglieder der Feuerwehrjugend umfasst.

Es wurden 2017 insgesamt 12 Kurse an der Landesfeuerwehrschule absolviert.

Unsere Jugendgruppe leistete im Vorjahr wieder Gewaltiges, so wurde ua. am  Bezirksjugendlager teilgenommen, beim Landesjugendwettbewerb wurden von unserer Jugend sehr gute Plätze belegt und auch beim Wissenstest und Wissenspiel war die Feuerwehrjugend Zweikirchen vertreten.  Diese eindrucksvolle Bilanz konnte von Jugendbetreuer Dietrichsteiner mit seinem Team in einer gelungen Präsentation vorgewiesen werden und wie umfangreich die Jugendarbeit ist, lässt sich allein aus über 2800 Stunden Zeitaufwand im Jahr 2017 ableiten.

Wie jedes Jahr wurden gab es auch heuer wieder zahlreiche Beförderungen, Neuaufnahmen und Ehrungen:

PFM Klemen Travar wurde neu in die Feuerwehr aufgenommen

Kamerad Tobias Hermann wurde nach einjähriger Dienstzeit angelobt und zum Feuerwehrmann befördert.

Beförderungen:
Roman Spieß zum Hauptfeuerwehrmann
Christian Süssenbacher zum Oberlöschmeister

Ernennungen:
Gerald Dietrichsteiner zum Jugendbeauftragten
Günther Radlacher zum Kassier

Ehrung:
Manfred Sullbauer für 25-jährige Tätigkeit im Feuerwehrdienst
Günther Radlacher für 25-jährige Tätigkeit im Feuerwehrdienst
Arnold Hafner-Kragl für 40-jährige Tätigkeit im Feuerwehrdienst

Ing. Richard Wernisch wechselte nach 45-jähriger Dienstzeit in den Stand eines Altmitgliedes und wurde zum Ehrenkommandanten der FF-Zweikirchen ernannt.

Abschließend wollen wir noch allen unseren Dank ausrichten die uns auch dieses Jahr wieder tatkräftig unterstützt und gefördert haben. 

Bilder zum Artikel